Ich absolvierte vor einem Jahr die RS bei den Sanitätstruppen. Ich war kein besonders begeisterter Soldat. Aber es war eine lehrreiche Zeit.

Ich konnte mein Beziehungs-Netzwerk mit Leuten in der ganzen Schweiz aufbauen. Laut meinem Arbeitgeber trete ich seither als zuverlässigere Person auf.

Sascha Schmid,
Grabs (SG)

28.08.2013 | 2133 Aufrufe