Bundesrat vors Volk – ja oder nein? So einfach die Frage ist, so einfach fällt auch die Antwort aus: Natürlich muss das Volk am 9. Juni ein Ja in die Urne legen.

Damit würde die Erweiterung der Demokratie gewährleistet. Wenn nämlich der Bundesrat vom Volk gewählt wird, wird er auch den Volkswillen durchsetzen – weil er ihm verpflichtet ist.

Bonifaz Kühne,
Vasön

24.05.2013 | 2485 Aufrufe