Gewisse Kreise der politischen und wirtschaftlichen Elite in der Schweiz wollen uns mit einem Rahmenvertrag durch die sog. «institutionelle Einbindung» an die EU verkaufen!

Einem Rahmenvertrag, mit dem wir unsere teuer erkämpfte Souveränität verlieren würden. Der vorgesehene Rahmenvertrag ist nichts anderes als ein Unterwerfungsvertrag und wir würden der EU gegenüber zu einem tributpflichtigen und von Brüssel beherrschten, also «bevogteten» Untertanengebiet.

Das Schweizer Volk will das definitiv nicht.

Martin Bracher,
Büsserach

 

02.07.2015 | 2488 Aufrufe