Ob sich die lachenden Bundesräte auf dem Foto (siehe hierzu «Schweizerzeit» Nr. 9/2012) noch an ihren Eid erinnern, fragt sich der Verfasser dieses Artikels. Ja, jedenfalls Bundesrat Burkhalter sollte sich daran erinnern.

Von Bundesrätin Sommaruga kann man dies nicht erwarten, denn die SP-Magistratin erhob – wie vor ihr auch schon ihre Parteikollegin Calmy-Rey – ihre Hand zum Schwur nicht und enthob sich so elegant der Verpflichtung, dem Volk und der Verfassung zu dienen. Deshalb darf sie ohne Gewissensbisse glücklich über die Missachtung des Volkswillens lächeln. Alles klar?

Marlene Zelger,
Stans NW

18.05.2012 | 1165 Aufrufe