Bravo SNB

Der Präsident der SNB, Thomas Jordan, hatte eine schwierige Wahl. Kauft er weiterhin immer schwächer werdende Euros, stützt er zwar zu einem horrenden Preis unsere Exporte in die EU. Gibt er dagegen den Wechselkurs frei, ist dies zwar bitter, aber besser als den Euro ad infinitum zu unterstützen.

Lehrplan 21

Markus Möhl, Präsident der Berufsschule Lenzburg, sagte in einem Interview: «Wir haben heute häufiger Lehrlinge im Betrieb, die nach der Sekundarschule die Grundrechenoperationen nicht können, nicht wissen, was eine Summe ist, für den Zahlenbereich über zehn den Taschenrechner brauchen und ernstzunehmende Schreib- und Lesedefizite aufweisen.»