Folgt nun auch noch die «Esswende»?

In der «NZZ am Sonntag» vom 28. Oktober 2012 konnte man auf den Seiten 25-27 einen ausführlichen Artikel zum Thema «Fleischverzehr» lesen. Hier die Eingangszeilen: «Umweltsünder Fleischfresser – Fleischverzehrer geraten in die Kritik. Fleisch essen schade der Umwelt und solle deshalb unterlassen werden. Wie schädlich ist der Fleischkonsum wirklich? Und was nützte eine klimabewusste Ernährung?»