Kostendeckende Einspeisevergütungen (KEV)

Frau Martullo-Blocher hat uns in der «Schweizerzeit» bereits einige Mängel der KEV aufgelistet. Mit dem Entscheid unserer „Volksvertreter“, wird vor allem die Fotovoltaik sowie die Windenergie lanciert.

Sans-Papiers: Wo bleibt der Rechtsstaat?

Wenn wir noch ein Rechtsstaat sein wollen, müssen die Wohnungsbesitzer, Arbeitgeber und Schulen, welche Sans-Papiers - ohne bei der Einwohnerkontrolle anzumelden – eingemietet, angestellt oder geschult haben, bestraft werden.

Gut gemacht, Ueli Maurer

Vor 24 Jahren geschah in China, wo damals eine andere Kultur herrschte, etwas Schreckliches. Die Verantwortlichen sind nun «weg vom Fenster» des Weltgeschehens. Wir werden zurzeit bedrängt von Schuldnerstaaten wie Amerika und Ländern der EU, sowie deren Dachorganisation. Ist es nun die Aufgabe unseres Bundespräsidenten einen künftig wichtigen Handelspartner zu brüskieren?

Dauernde Reformen schaden Lehrerberuf

Wie der Berichterstattung der «Solothurner Zeitung» zu entnehmen ist, bringt die integrative Schule mit spezieller Förderung einen entscheidenden Mehrwert. Nach dem «Schulversuch» über mehrere Jahre hinweg ist daher die flächendeckende Umsetzung im ganzen Kanton per Regierungsratsbeschluss beschlossene Sache.

Umweltschutz nur durch weniger Einkommen

Wenn wir weniger Geld ausgeben für unnötige Waren, sparen wir Geld. Was machen wir damit? Wir geben es anderweitig für Konsumgüter aus, was wieder Energie und Ressourcen braucht, oder wir bringen es den Banken und Versicherungen als Spargeld und ermöglichen diesen, Kredite für Güter zu geben, deren Produktion und Unterhalt wiederum Energie und Ressourcen brauchen.