EU auf dem Weg zum Justiz-Terror

Die EU-Kommission übt gegenwärtig einen beispiellosen politischen und juristischen Druck auf die EU-Mitgliedstaaten aus, um zu verhindern, dass diese mit der Schweiz bilaterale Steuerabkommen abschliessen.

Der alte Atlas

Das Haus meiner Grosseltern stand an der Klosbachstrasse in Zürich-Hottingen. Es existiert schon lange nicht mehr. Irgendein Betonblock ist an seine Stelle getreten. Es war ein dreistöckiges Gebäude mit flacher Zinne und steil abfallendem Schieferdach.

Kreisens Kreise

Periodisch erscheint das Heft «Tangram» der Eidgenössischen Kommission gegen Rassismus. Das aufwendig mit Steuergeldern produzierte Elitärblatt von Georg Kreis beinhaltet in der Regel Anti-SVP-Propaganda, Lamentiererei über echte oder eingebildete Diskriminierung im Alltag und abgehobene und zur Beschäftigung linker arbeitsloser Soziologen erfundene Studien.

Dreiste Secondos

Die einschlägig bekannte Ausländergruppe «Secondos Plus» stellt seit Monaten unverfroren Forderung um Forderung. Was die Schweiz ihnen bietet, ist dem links-ideologischen Speertrupp nicht gut genug. Ihr Ziel: Die Demontage all dessen, was den «Sonderfall Schweiz» ausmacht. Der Weg dazu: Flächendeckende Einführung des Ausländerstimmrechts.

Zahlen lügen nicht

Das Bundesamt für Migration (BFM) hat die Ausländer- und Asylstatistik 2011 in zwei umfangreichen Berichten veröffentlicht. Das Zahlenmaterial ist erhellend, zumal die Zahlen für einmal relativ nüchtern und nicht wie sonst immer beschönigend kommentiert werden.