Euro-Krise: Alles andere als gelöst

Während im ersten Teil des Interviews die ausser Kontrolle geratene Masseneinwanderung im Mittelpunkt stand, geht es im zweiten Teil um die Euro-Krise. Peter Boehringer war ein Einheitswährungs-Kritiker der ersten Stunde. Im Deutschen Bundestag nimmt er als Vorsitzender des Haushalt-Ausschusses bezüglich Euro-Krise eine Schlüsselstellung ein.

Schläger mit Migrationshintergrund

In Genf werden fünf Schweizer Frauen von Migranten aus dem Maghreb (Nordafrika) verprügelt, weil sie sich sexueller Annäherung widersetzen. An der Zürcher Street Parade schlagen Tamilen-Migranten auf die junge Thurgauerin Geraldine N. ein. Auch sie hatte sich gegen sexuelle Übergriffe gewehrt.

Freihandelsverträge

Die «Weltwoche» lud zwei Dutzend bekannte Persönlichkeiten ein, der Schweiz als Land sowie den Schweizerinnen und Schweizern konkrete gute Wünsche anlässlich der Bundesfeier 2018 zu übermitteln. Diese Ehre fiel auch der ewig lächelnden Direktorin von Economiesuisse, Monika Rühl, zu. 

Friedrich Wilhelm Raiffeisen und Pierin Vincenz

Raiffeisen ist mit über 250 Genossenschaftsbanken hierzulande die drittgrösste Bankengruppe. Ihre Stärke liegt in der lokalen Verankerung und im genossenschaftlichen Gedankengut.