Verschleuderung unseres Bürgerrechts stoppen!

Bekanntlich tritt am 1. Januar 2018 das verschärfte Bürgerrechtsgesetz in Kraft. Neu werden sich nur noch Ausländer einbürgern können, die über eine Niederlassungsbewilligung (C-Ausweis) verfügen, seit mindestens zehn Jahren in der Schweiz leben und gut in der Schweiz integriert sind.

Der misstrauische Heilige lebte die Abgeschiedenheit

hf. Bruder-Klaus-Kenner Pirmin Meier (70) hat sich mehr als ein halbes Jahrhundert lang mit Bruder Klaus befasst. Gerne kommt er der Bitte seines ehemaligen Schülers Anian Liebrand nach, für die Leserschaft der «Schweizerzeit» über den Landesheiligen zu schreiben.

Scharia in der Schule

Ramadan – welch ein Fest! Das Lernen unsere Kinder in der Schule. Damit sie mit den Segnungen des Islam vertraut gemacht werden können.

«Wir glauben an das besondere Staatsmodell Schweiz»

hf. Oskar Freysinger hat an der kürzlichen Mitgliederversammlung der Aktion für eine unabhängige und neutrale Schweiz AUNS die nachstehenden bemerkenswerten Gedanken zum Wesen der Schweiz geäussert. Die besondere Idee Schweiz besteht laut Freysinger darin, «dass es dem mündigen Menschen besser geht, wenn er sein Schicksal selber bestimmen kann, statt ferngesteuert zu sein.»