Familieninitiative schafft Gerechtigkeit

Die Familieninitiative zielt auf eine seit Langem bestehende Ungerechtigkeit. Bis anhin können Familien, die ihre Kinder selber betreuen, keinen Steuerabzug geltend machen. Familien, die ihre Kinder in eine Krippe geben, können dies aber. Ein Abzug für «Selbstbetreuung» besteht nur in einigen Kantonen wie Zug.