"Schweizerzeit"-Magazin vom 27. September 2013 zum Thema: Lehrplan 21 - Erwünschte Vereinheitlichung oder ideologisch motovierte Gleichschaltung?

Es diskutieren Dr. Ulrich Schlüer, Chefredaktor der "Schweizerzeit" und Willi Villiger, Oberstufenlehrer, Eggenwil (AG).

03.10.2013 | 9809 Aufrufe