Guten Morgen lieber PIC. Was für eine Freude, Sie in der «Schweizerzeit» wieder zu finden. Ich war über Ihren Weggang bei den «Wiler Nachrichten» sehr betrübt, gönne Ihnen aber den damit verbundenen Ruhestand. Ich freue mich nun umso mehr, dass Sie uns mit Ihrer virtuos und spitz geführten Feder in der «Schweizerzeit» erhalten bleiben.

Hans-Jürg Eggimann, St. Gallen

28.06.2018 | 463 Aufrufe